Wie lange kann man Online Lotto spielen?

Dieses Bild zeigt verschiedene Lottokugeln

Dieses Bild zeigt verschiedene LottokugelnLotto Online Spielen ist nicht nur eine sichere Alternative zur Lottobude an der nächsten Straßenecke. Für den Spieler wird es dadurch bedeutend bequemer, seine Tipps rechtzeitig abgeben zu können und zwar ohne dabei extra einen Lottokiosk aufsuchen zu müssen. Die Lotteriespiele stehen im Internet jederzeit zur Verfügung, unabhängig von der Uhrzeit und vom Wochentag, kann selbst auf internationale Bestseller wie die spanische Weihnachtslotterie getippt werden. Allerdings ist bei Anbietern von Online Lotto in Deutschland, wie an der stationären Annahmestelle, auf die Fristen zu achten. Jede Lotteriegesellschaft gibt dem Lottoladen und Online Anbietern einen exakten Abgabetermin vor, der keinerlei verspätete Abgabe von Lottoscheinen zulässt.

Die wichtigsten Abgabetermine für deutsche Lotterien

Die Vorzüge der Lotto-Anbieter im Internet beruhen neben der umfangreichen Auswahl weltweiter Lotterie-Spiele vor allem auf zeitlich uneingeschränkten Spielmöglichkeiten. Wie lange kann man Online Lotto spielen? Grundsätzlich gibt es für jede Ziehung auch im Netz einen gültigen Annahmeschluss. Das bedeutet, im Lottoportal können Spieler zwar rund um die Uhr Tipps abgegeben, müssen allerdings damit rechnen, bei Fristüberschreitung erst bei der nächsten Auslosung teilzunehmen. Es steht völlig außer Frage, dass seriöse Lotto Seiten einen entsprechenden Vermerk für jede Lotterie anzeigen.

Ein großes Bild der Lottoland Webseite

Lottoland bietet Infos zu den jeweiligen Abgabeschlusszeiten

Damit Spieler die Scheinabgabe für die deutsche Lotterie am Wochenende nicht mehr verschwitzen, ist die folgende Online Lotto Faustregel hilfreich. Am Samstag sollten Lottospieler im Internet vor 19 Uhr ihren Lottoschein ausfüllen, um garantiert an der Ziehung teilzunehmen. Wer unter der Woche an der Mittwochsziehung teilnehmen möchte, sollte je nach Online Anbieter den Spielschein mit seinen gewinnbringenden Gewinnzahlen noch vor 17:30 Uhr abgeben. Wobei es je nach Lottoanbieter Unterschiede geben kann und die Abgabe später möglich ist.

Wie erfahre ich, ob die Scheinabgabe korrekt war?

Wer bei einem in Europa lizenzierten Betreiber spielt, kann sich beim Online Lotto seriös auf die korrekte Annahme seines Lottoscheins verlassen. Unmittelbar nach der Tippabgabe erfolgt eine Bestätigung des Bezahlvorgangs, und der Spielschein wird im Nutzerkonto des Spielers als aktiv angezeigt. Hinzu kommt, dass nach einer bestätigten Tippscheinabgabe eine Quittung an die hinterlegte E-Mail Adresse des Lottospielers gesendet wird.

Auf diese Art kann kein Lottoschein mehr verloren gehen und zusätzlich besteht jederzeit die Möglichkeit, in seinem virtuellen Account die Losnummer und den Zeitpunkt der Ziehung abzufragen. Ein besonderes Schmankerl bietet die Option, in der Spielhistorie nachforschen zu können mit welchen Zahlen man bisher sein Lotto-Glück versucht hat. Ein weiterer Clou beim Lottospielen im Internet, der Lottogewinn lässt sich automatisch je nach Wunsch per PayPal oder auch auf das Bankkonto transferieren.

Stolpersteine zum pünktlichen Lotto spielen in der Bundesrepublik

Grundsätzlich gilt für deutsche Lotteriespiele wie 6 aus 49, dass die Abgabefrist beispielsweise für Lotto am Mittwoch immer eine Stunde früher ist, als der Annahmeschluss zur Samstagsziehung. Warum machen die Online-Portale und stationären Lotto-Annahmestellen ihre Schotten unter der Woche eher dicht? Ganz einfach, bis zur Jahrtausendwende waren Samstagslotto und das Mittwochslotto separate Lotterie-Spiele, die von unterschiedlichen Gesellschaften betrieben wurden.

Damit die persönlichen Glückszahlen pünktlich zur Ziehung vorliegen, ist es am Tag der Auslosung wichtig, sich nach dem Lotto-Annahmeschluss beim Internet Anbieter zu informieren, beziehungsweise über die folgende Tabelle. Gerade in Deutschland gibt es immer noch einige Unterschiede, die je nach Bundesland und Lotto-Seite zu berücksichtigen sind. Spielerfreundliche Abgabefristen und einen lukrativen Lotto Bonus hat der folgende Online Lottoanbieter im Angebot.

BundeslandMittwochsziehungSamstagsziehung
Baden – Württemberg18:00 Uhr19:00 Uhr
Bayern18:00 Uhr19:00 Uhr
Berlin18:00 Uhr19:00 Uhr
Brandenburg18:00 Uhr19:00 Uhr
Bremen18:00 Uhr19:00 Uhr
Hamburg18:00 Uhr19:00 Uhr
Hessen18:00 Uhr19:00 Uhr
Mecklenburg – Vorpommern18:00 Uhr19:00 Uhr
Niedersachsen18:00 Uhr19:00 Uhr
Nordrhein – Westfalen18:00 Uhr19:00 Uhr
Rheinland – Pfalz18:00 Uhr19:00 Uhr
Saarland18:00 Uhr19:00 Uhr
Sachsen18:00 Uhr19:00 Uhr
Sachsen – Anhalt18:00 Uhr19:00 Uhr
Schleswig – Holstein18:00 Uhr19:00 Uhr
Thüringen18:00 Uhr19:00 Uhr

Tipps zur fristgerechten Annahme

Nie wieder den Annahmeschluss für die Lotto-Ziehung verpassen ist mit einem guten Online-Lotto Anbieter problemlos möglich. Einfach auf dem Smartphone eine Lotto-App installieren und je nach gewünschter Lotterie den individuellen Erinnerungsmodus aktivieren. Mobiles Lotto spielen ist ohne extra Gebühren möglich und die besten Lotto-Seiten bieten selbstredend Apps für alle gängigen Mobilgeräte mit Android- und iOS-Betriebssystemen.

Das kleine Lottoland LogoDas Icon mit einem Daumen nach obenLotto Online spielenGratis Tipp AbholenZum Anbieter 

Dabei profitieren Spieler nicht nur von Push-Mitteilung zur Erinnerung an die Tippabgabe, sondern bieten verschiedene Spieloptionen, mit denen eine vordatierte Spielscheinabgabe möglich ist. Das Online Lotto mobil spielen hat auch Dauerspiel-Lösungen parat, wo der Spielschein automatisch für jede neue Ziehung mit den Glückszahlen des Spielers getippt wird.