Das Quina Lottto Icon

Quina Lotto online spielen – So wird´s gemacht

Grenzenlose, bunte Karnevalsveranstaltungen, Samba-Tänze, Fußball und Traumstrände – all das und mehr ist es, was mit dem südamerikanischen Land Brasilien in Verbindung gebracht wird. Geht es ums Lotto Spielen, ist es allerdings nicht das tropische Land, welches einem Spieler direkt in den Kopf geschossen kommt. Damit sollte jetzt allerdings Schluss sein, denn Brasilien bietet neben der Mega Sena Lotterie eine weitere Lotterie, bei welcher die Gewinnchancen so hoch sind wie bei kaum einer anderen.

Das Icon mit einem Daumen nach obenSchnelle Transaktionen

Das Icon mit einem Check - ZeichenSeriöse Ziehung

Das Icon mit dem SchlossKäuferschutz verfügbar

Das Icon mit Euro ZeichenSchnelle Transaktionen

Fünf kleine Sterne sind hier zu sehenDas große Lottoland Logo wird hier gezeigtwertung– 9.8 –Zum Testbericht

Regulierung Bonus App
Der grüne Haken wird hier abgebildet Gratis Tipp Ein sehr kleines Android Logo
  • Unter anderem 6aus49, Eurojackpot, EuroMillions and El Gordo verfügbar
  • Intern. Lotterien wie die spanische Weihnachtslotterie, Powerball & Swiss Lotto
  • Anbieter mit mehrjähriger Erfahrung
  • Sogar Slots und Rubellose werden angeboten
  • TüV Saarland geprüft
Ein neues Bild der Lottoland Webseite
DIE GRÖSSTEN AKTIONEN

Das Zeichen für den ersten Preis1/20 El Gordo Tippschein für nur 9,99€

Zum Anbieter

Platz ANBIETER Leistungen Wertung ANMELDUNG
02 Das kleine Tipp24 Logo
Paypal Intern. Lotterien Mobile Apps
Gratis Tipp
Ein sehr kleines Android Logo
Fünf kleine Sterne, die für die Tabelle genutzt werden9.5Zum Testbericht Zum Anbieter
03 Bild des Anbieters TheLotter
Paypal VIP Klub Mobile Apps
20% sparen
Die Icons zweier Betriebssysteme für mobile Endgeräte
Vier kleine Sterne9.2Zum Testbericht Zum Anbieter
04 Das Logo des Unternehmens MultiLotto
Paypal Niedrige Gebühren Mobile Apps
4 Mal Powerball spielen und nur 2 Mal bezahlen
Die Icons zweier Betriebssysteme für mobile Endgeräte
Vier kleine Sterne8.7Zum Testbericht Zum Anbieter
05 Das Logo des Unternehmens Lotto.de
Paypal Guter Service Mobile Apps
Intern. Lotterien
Vier kleine Sterne8.2Zum Testbericht Zum Anbieter
06  Das Logo der Firma Lottohelden
Paypal Niedrige Gebühren Mobile Apps
6 FELDER FÜR 1 EURO
Die Icons zweier Betriebssysteme für mobile Endgeräte
Drei kleine Sterne sind hier zu sehen8.1Zum Testbericht Zum Anbieter
07 Das Logo des Anbieters Lottobay
Paypal Tippgem. möglich Mobile Apps
Das Paypal Logo für die Tabelle Gutscheine
Ein kleines iOS Logo
Drei kleine Sterne sind hier zu sehen7.9Zum Testbericht Zum Anbieter

Die Ziehung

Ein transparentes GlückskleeblattBei der brasilianischen Lotterie sind viele Gemeinsamkeiten mit der polnischen Lotterie zu finden. Zum einen ist das Spielprinzip sehr simpel aufgebaut, wodurch auch die Gewinnchancen grandios stehen, und zum anderen kann ein Vergleich in der Häufigkeit der Lotterie gefunden werden. Ganze sechs Mal die Woche werden die Gewinnzahlen für Quina ermittelt. Spieler können dadurch fast täglich in den Genuss eines möglichen Gewinns gelangen. Ausschließlich sonntags wird in Brasilien hinsichtlich des Lottospiels ein Ruhetag eingelegt.

Von montags bis samstags kann täglich gespielt werden. Ausnahmen werden lediglich an gesetzlichen Feiertagen des Landes gemacht. Hier kann es vorkommen, dass eine Ziehung ausfällt. Die Quina Ziehung erfolgt außerhalb der Feiertage jeweils um 20 Uhr nach brasilianischer Zeit.

In Europa findet die Ziehung entsprechend vier bis fünf Stunden später statt. Bereits kurz nach Mitternacht können in der Regel die Gewinnzahlen bei online Anbietern eingesehen werden. Wer die Ziehung live mitverfolgen möchte, kann mit etwas Glück einen Anbieter finden, welche diese über einen Live-Stream online ausstrahlt. Im deutschen Fernsehen wird die Ziehung nicht zu finden sein.

Die Lotterie wird von der brasilianischen Nationalbank veranstaltet und ist Teil der Loteria Brasil. Alle Ziehungen finden unter notarieller Aufsicht statt. Ein Ziehungsleiter steht stets vor dem Start der Ziehung statt. Dieser eröffnet die Ziehung und ist für die Leitung zuständig. Das bedeutet, dass der Ziehungsleiter letztendlich die Gewinnzahlen, welche aus einer dafür vorgesehenen Ziehungstrommel fallen, laut preisgibt und veröffentlicht. Bei jeglichen Schwierigkeiten hat der Ziehungsleiter das Recht, eine gefallene Gewinnzahl zum Beispiel für nichtig und ungültig zu erklären. Ebenfalls wird die Ziehung vom Leiter offiziell beendet. Die allererste Ziehung in der Geschichte das Quina Lotterie fand im Übrigen im Jahr 1994 statt. Große Veränderungen hat es seither nicht gegeben.

So einfach ist die Anbieterauswahl

Die einfachste Variante, Lotto zu spielen, erfolgt heutzutage online. Während die brasilianische Lotterie bis vor kurzem noch ausschließlich für brasilianische Landsleute zugänglich war, können heute begeisterte Lottofans der ganzen Welt an dieser teilnehmen. Die Möglichkeit dazu bieten zahlreiche online Lotto Anbieter. Sobald ein Spieler sich dafür entscheidet, an der Lotterie teilzunehmen, erwirbt ein online Anbieter im Auftrag des Spielers einen Lottoschein bei der jeweiligen Lotteriegesellschaft und reicht diesen entsprechend auch mit der Tippabgabe wieder ein.

Bevor Spieler sich allerdings wahllos für einen Anbieter im Netz entscheiden, sollte die Seriosität und Sicherheits des Unternehmen gründlich geprüft werden, denn schließlich kann hier viel Geld mit ihm Spiel sein. Ein legaler Vorgang sollte hier in jedem Fall durch eine gültige Lizenzierung gegeben sein. Bei welchen Anbietern die brasilianische Lotterie derzeit im Angebot ist und bei wem Spielern umfassende Sicherheit garantiert ist, wird folgend aufgeklärt:

Beide Anbieter faszinieren mit einem breiten Angebot an internationalen Lotterien. Quina Deutschland ist dabei nur eine von vielen. Sowohl das Lottoland als auch theLotter bieten Spielern unterschiedliche Vor- und Nachteile. Im Lottoland kommen Spieler mit einer einzelnen Tippabgabe bei einer Quina online Teilnahme beispielsweise günstiger davon. Außerdem kann an den vorteilhaften Sonderoptionen des Anbieters „Doppelter Jackpot“ und der „Jackpotjagd“ teilgenommen werden. Die Chancen auf einen Jackpotgewinn sollen dadurch erhöht werden.

Ein großes Bild der Lottoland WebseiteBei der Jackpotjagd kann festgelegt werden, dass Spieler zum Beispiel nur an einer Ziehung teilnehmen möchten, wenn der Jackpot einen Mindestbetrag aufweist. Bei theLotter kann erst ab einem Doppeltipp an der Lotterie teilgenommen werden. Das heißt, dass ein einziges Tippfeld hier also nicht eingereicht werden kann. Dadurch sind die Kosten natürlich schon einmal höher.

Die Webseite von theLotterBesonders positiv ist bei diesem Anbieter allerdings, dass mit Rabatten geworben wird, wenn an einer bestimmten Anzahl von Ziehungen teilgenommen wird. So können Spieler sich schon bei der Teilnahme an fünf Ziehungen auf einen Rabatt von 15% freuen. Maximal kann der Rabatt 25% betragen. Wird ein Abonnement beantragt, ist sogar jeder 10. Tipp gratis.

Welches Angebot dem individuellen Spieler letztendlich mehr zusagt, liegt natürlich am eigenen Spielverhalten. Fakt ist, dass beide Anbieter europäisch lizenziert sind und festgelegte Grundlagen erfüllen, welche die Sicherheit der Spieler garantieren.

Wann haben Sie gewonnen?

Ganz unabhängig davon, ob Quina online, vor Ort in Brasilien oder sogar über eine Quina App gespielt wird, sind die Regeln immer dieselben. Gespielt wird nach dem Prinzip 5 aus 80. Das klingt nicht nur relativ simpel, das ist es auch. Damit der Jackpot geknackt wird, müssen Spieler fünf korrekte Zahlen voraussagen. Es gibt bei der Lotterie weder eine Zusatzzahl noch ein direktes Zusatzspiel. Ein Tippfeld besteht aus den Zahlen 1 bis 80. Wer hier fünf Zahlen richtig tippt, hat zwar keinen Sechser im Lotto, aber einen Fünfer – und dieser reicht in der brasilianischen Lotterie schon aus, um sich den großen Gewinn sichern zu können.

Ein Bild der Euromillionen ZiehungInsgesamt gibt es bei Quina vier Gewinnklassen. So können sich Spieler bereits mit nur zwei richtigen Zahlen als Gewinner betiteln. Selbstverständlich fallen die Gewinne in dieser Lotterie nicht so groß aus wie bei anderen, wie zum Beispiel der EuroMillions Lotterie, aber dennoch können sich die Preise sehen lassen und machen es lohnenswert, an einem Spiel teilzunehmen. Ein Blick auf die unterschiedlichen Gewinnklassen sowie die durchschnittlichen Preise, gibt mehr Klarheit:

Gewinnklasse Auszahlungsanteil (%) Durchschn. Gewinn
5 Richtige 35% 100.000 Euro
4 Richtige 19% 925 Euro
3 Richtige 20% 24 Euro
2 Richtige 11% 0,60 Euro

Die Gewinnangaben belaufen sich auf ungefähre Angaben. Alle Preise sind dabei von der brasilianischen Währung Real in Euro umgerechnet worden und können entsprechend des Währungskurses variieren.

Um sein Glück in der Lotterie testen zu können, ist es übrigens möglich, entweder die eigenen Glückszahlen auf dem Tippschein anzukreuzen oder aber auch den Zufall über die Festlegung der eigenen Zahlen bestimmen zu lassen. Diese Möglichkeit wird ausnahmslos von jedem Anbieter bereitgestellt.

Das sind die Gewinnchancen

Nach unzähligen Quina Erfahrungen kann ganz klar eine Bilanz gezogen werden: Aufgrund der geringen Anzahl an Zahlen, die richtig getippt werden müssen, stehen die Gewinnchancen im Vergleich zu anderen Lotterien, bei welchen es gilt zum Beispiel sechs Zahlen zu tippen oder eine weitere Zusatzzahl ins Spiel kommt, wesentlich höher. Zwar ist das Zahlenfeld, aus welchem gewählt wird, höher als bei anderen Lotterien, doch die Wahrscheinlichkeit auf einen Gewinn steigt dennoch. Die Wahrscheinlichkeit, zwei Richtige Zahlen zu tippen, liegt bereits bei 1 zu 36 und ist damit gar nicht mal so gering.

Der beste Vergleich lässt sich hinsichtlich des Jackpots anstellen. Hier liegt die Gewinnwahrscheinlichkeit bei Quina bei 1 zu etwa 24 Millionen. Natürlich liegen die Chancen damit nicht sehr hoch, doch liegt beispielsweise die Wahrscheinlichkeit, sechs Richtige in der deutschen 6 aus 49 Lotterie zu tippen, bei 1 zu etwa 140 Millionen und somit deutlich darunter. Regelmäßig schneit es im südamerikanischen Tropenland Gewinner, sowohl sekundärer Preise als auch des Jackpots. Jetzt gibt es die Chance, dass zukünftig auch deutsche Spieler oder Spieler anderer Nationalitäten als großer Gewinner bekannt gegeben werden.

Die Höhe des Jackpots

Das Eurolotto IconMit einem Mindestbetrag von umgerechnet etwa 100.000 Euro (400.000 brasilianische Real), startet der Jackpot der brasilianischen Lotterie vergleichsweise nicht gerade sehr weit oben. Allerdings wird hier mit einem sogenannten progressiven Jackpot gespielt, sowie es auch bei bekannten deutschen und vielen europäischen Lotterien der Fall ist. Darunter ist zu verstehen, dass jedes Mal, wenn der Jackpot bei einer Ziehung nicht geknackt wird, ein Teil aller Spieleinsätze in diesen eingehen, sodass der Jackpot bei der nächsten Ziehung größer ist.

Das Spiel geht so lange weiter, bis ein Spieler den Hauptpreis abgeräumt hat. Anschließend wird wieder mit dem Startbetrag von 400.000 brasilianischen Real gespielt. Klar wird also, dass der Jackpot durch beinah tägliches Spielen sehr schnell in die Höhe steigen kann. Derzeit liegt dieser zum Beispiel bei 1,4 Millionen brasilianischen Real, was derzeit etwa 350.000 Euro entspricht.

Zwar kann die Lotterie mit Hauptpreisen dieser Größtenordnung nicht ganz mit der größten Lotterie Brasiliens, der Mega Sena Lotterie, mithalten, aber dennoch können auch hier im Handumdrehen Millionenbeträge erreicht werden. Der höchste Jackpot, der bisher in die Geschichte der Quina Ziehungen eingegangen ist, lag umgerechnet bei knapp 4 Millionen Euro. Dieser Rekord Preis ist im Dezember 2015 unter die Spieler gegangen.

Jeden Sommer wird zusätzlich ein Mega-Jackpot in der sogenannten Quina de São João Lotterie ausgespielt. Dies kann als Sonderverlosung betrachtet werden. Der Hauptpreis umfasst hierbei ganz andere Größen als im Normalfall bei der Lotterie. Die Veranstaltung findet jährlich am 24. Juni statt. Die Teilnahme sollte rechtzeitig bekannt gegeben werden, das heißt, Spieler sollten nicht bis zur letzten Minuten warten, um ihren Tippschein abzugeben. Wer den Annahmeschluss verpasst, muss nämlich relativ lange auf die nächste Ziehung warten.

Das kostet die Teilnahme an der Ziehung

Geldscheine, Münzen und Taschenrechner werden hier abgebildetDie Preise für die Teilnahme an der brasilianischen Lotterie variieren online derzeit stark. Je nach Anbieter und Angebot kann mit Kosten zwischen 0,75 Euro und 2,00 Euro pro Tippfeld gerechnet werden. Wie bereits im Anbietervergleich festgestellt worden ist, gibt es aber auch solche Anbieter, welche die Teilnahme erst ab der Abgabe von mindestens zwei Tippfeldern erlauben. Hier müssen die Preise natürlich entsprechend berechnet werden. Wer regelmäßig spielen möchte, kann in jedem Fall Kosten sparen, wenn die Teilnahme eines bestimmten Tippscheins direkt an mehreren Ziehungen erfolgt oder gar ein Abonnement beantragt wird.

Einige Anbieter bieten in diesem Fall tolle Rabatte, welche mit einer täglich wechselnden Tippabgabe nicht wahrgenommen werden können. Spieler können bei den meisten Anbietern in der Regel an bis zu 25 Ziehungen mit demselben Tippschein teilnehmen. Lottofans, die es sich sparen möchten, im Anschluss einen neuen Tippschein auszufüllen, ist geraten, direkt auf ein Abonnement zurückzugreifen.

In diesem Fall nehmen die getippten Zahlen so lange an den Ziehungen der Lotterie teil, bis der Spieler entweder den großen Jackpot gewinnt oder sich aber dafür entscheidet, das Abonnement zu kündigen. Dies kann in der Regel jederzeit geschehen, sollte aber zuvor nochmal gründlichst in den Bedingungen des jeweiligen Anbieters durchgelesen werden. Ebenfalls abhängig vom Anbieter ist dabei, wann die Kosten des Abonnements dem Spieler berechnet werden. Die Kosteneinziehung kann sowohl wöchentlich als auch monatlich erfolgen.

Das abschließende Fazit

Nach einem ausführlichem Quina Test kann das Resultat gezogen werden, dass die Lotterie aufgrund der hohen Gewinnchancen auf den Jackpot und auch der geringen Kosten einer Teilnahme Lottospielern der ganzen Welt zu empfehlen ist. Vor allem, wenn man die Ziehung mit anderen Lotterien vergleicht, die man zum Beispiel auf https://www.lottodoktor.de/spiele/ finden kann.

Allerdings muss dabei stets im Hinterkopf behalten werden, dass der Preis, der hinter dem Jackpot steckt, nicht der höchste ist, wenn man diesen mit anderen Lotterien vergleicht. Wer von vornherein auf einen Millionengewinn aus ist, sollte sich entsprechend zunächst über den aktuellen Jackpotstand informieren oder notfalls auf eine andere Lotterie zurückgreifen.

Vorteilhaft ist in jedem Fall, dass es sich um ein schnelles Spiel handelt, zu welchem die Ergebnisse ebenso schnell vorliegen. Ungeduldige Spieler sind deshalb bei Quina Lotto genau an der richtigen Adresse. Selbst wenn es nicht der Hauptgewinn ist, können immer noch sekundäre Preise in akzeptabler Höhe gewonnen werden. Toll ist auch, dass bereits mit nur zwei richtigen Gewinnzahlen eine der Gewinnklassen erreicht wird.

Es kommt dadurch öfter vor, dass Spieler nicht vollständig leer ausgehen. Aufgrund all dieser positiven Fakten hat sich die Lotterie längst zu einem Favoriten in der Heimat wählen lassen. Auch international spricht sich das immer mehr herum, sodass die Anzahl der Teilnehmer wächst, wodurch zum einen auch der Jackpot schneller in die Höhe steigt und zum anderen sich Gewinner zukünftig beispielsweise auch in Deutschland finden lassen können.