Bild eines Monitors mit Smartphone und Lupe

Deutscher Lotto und Totoblock

In Deutschland gibt es 16 Lotteriegesellschaften, die über die Bundesländer betrieben werden. Sie alle sind im sogenannten deutschen Lotto und Toto Block vereinigt. Diese Gemeinschaft ist in Hamburg ansässig und kümmert sich eben um das Angebot des deutschen Lottospiels. Wer also gerne das berühmte Lotto der Bundesrepublik verfolgt und sich hier hin und wieder zu einem Einsatz hinreißen lässt, der tut also gut daran, sich mit der grundsätzlichen Frage auseinanderzusetzen, wer eigentlich diese Lotterie ins Leben ruft und aus welchem Grund sie das tun.

Icon mit einem Daumen nach oben_3Seriöse Anbieter

Icon mit einem Check - Zeichen_3Unkompliziertes Spiel

Das Icon mit dem Schloss_3Hoher Spielerschutz

Das Icon mit Euro Zeichen_3Große Jackpots

Regulierung Bonus App
Haken Grau 5 Felder 1€ Icons zweier Betriebssysteme

  • Unter anderem 6aus49, Eurojackpot, EuroMillions and El Gordo verfügbar
  • Intern. Lotterien wie die spanische Weihnachtslotterie, Powerball & Swiss Lotto
  • Anbieter mit mehrjähriger Erfahrung
  • Sichere Zahlungen

Lotthelden kleiner Screenshot
AKTUELLE AKTION

Zeichen für den ersten Preis5 Felder 1€

Zum Anbieter

ANBIETER Wertung Leistungen Reguliert Mobile Apps ANMELDUNG
Das große Lottoland Logo wird hier gezeigt Fünf kleine Sterne_29.5Lottoland Testbericht
3 Felder 1€
Schnelle Zahlungen
Haken Grau
Sehr kleines Android Logo
Zum Anbieter
Kleine Tipp24 Logo Vier kleine Sterne9.2Tipp24 Testbericht
Intern. Lotterien
Gratis Tipp
Haken Grau
Sehr kleines Android Logo
Zum Anbieter
Bild des Anbieters TheLotter Vier kleine Sterne9.0TheLotter Testbericht
VIP Klub
20% sparen
Haken Grau
Icons zweier Betriebssysteme
Zum Anbieter
Ein kleines Multilotto Logo Drei kleine Sterne8.8Multilotto Testbericht
4 Mal Powerball spielen
und nur 2x bezahlen
Haken Grau
Icons zweier Betriebssysteme
Zum Anbieter
Das kleine Lotto24 Logo Drei kleine Sterne8.7Lotto24 Testbericht
Viele Lotterien
Sichere Zahlungen
Haken Grau
Icons zweier Betriebssysteme
Zum Anbieter

Was ist das?

Bild eines Lottoscheins mit Kugeln der Ziehung 2Glücksspiel muss in Deutschland natürlich organisiert erfolgen. Eine derartige Organisation im gesamten Bundesgebiet ist aber gar nicht einmal so leicht, da es prinzipiell Ländersache ist, wie sie mit Glücksspiel umgehen. Um in der gesamten Bundesrepublik Deutschland also ein einheitliches Lottospiel, nämlich das bekannte und populäre Lotto 6 aus 49, anzubieten, haben sich die Bundesländer im Deutschen Lotto und Toto Block vereinigt.

Hier werden also die staatlichen Glücksspiele geführt und es kommen gemeinsame Grundsätze zur Geltung. Nach deutschem Recht ist es überhaupt nicht möglich, neben derartig staatlichen Lotterien andere Glücksspiele anzubieten.

Alternative Lotterien findet man also nur über Unternehmen, welche im europäischen Ausland angesiedelt sind. Grundlegend gilt die deutsche Rechtsprechung in Sachen legalem Glücksspiel international als rückständig, aber wenigstens gibt es den deutschen Lotto und Toto Block, der sich exklusiv um Lotterien und Wetten in der Bundesrepublik kümmert.

Man spricht daher auch von einem Glücksspiel Monopol des Lotto und Toto Blocks. Die Grundsätze beinhalten die ordnungspolitischen Aufgaben, den Spielerschutz, die Spielsucht Prävention, die Abwehr von Begleitkriminalität und die Förderung des Gemeinwohls. Alle drei Jahre wird der Vorsitz des Deutschen Lotto und Toto Blocks gewechselt und so kommen sämtliche Gesellschaften in der Gemeinschaft zu ihrer persönlichen Verantwortung.

Welche Aufgaben hat er?

Der sogenannte Glücksspieländerungsstaatsvertrag gilt in Deutschland und ist die rechtliche Basis für das Lotto und die Aufgaben des Deutschen Lotto und Toto Blocks. Man möchte also gewissermaßen Verantwortung übernehmen und den Menschen auf rechtlich legaler Basis diverses Glücksspiel bieten, aber gleichzeitig für den Schutz der Spieler sorgen.

Doch es ist nicht zu vernachlässigen, dass die Lotteriegemeinschaft sich ebenfalls um allerlei andere Aufgabengebiete kümmert. So sollen Mittel für den Breitensport gestellt werden, genauso wie für karitative, und soziale Organisationen. Man fördert weiterhin Kunst und Kultur und den Denkmal- und Umweltschutz. Insofern verfolgt der Block tatsächlich Aufgaben zum Allgemeinwohl.

Dies kann er aufgrund der hohen Einnahmen durch das beliebte Lottospiel auch problemlos tun. Die Gemeinschaft dient also auf der einen Seite der Organisation der deutschen Lotterien und auf der anderen Seite einer wohltätigen Bestimmung. Viele Spieler wissen überhaupt nicht, dass sie durch ihre Einsätze also Teil eines positiven Engagements in der Gesellschaft werden.

Fazit

Eigentlich ist Glücksspiel in Deutschland Ländersache. Trotzdem existiert mit dem deutschen Lotto 6 aus 49 eine Lotterie, die bundesweit zu spielen ist. Dies ist nur möglich, da es den Deutschen Lotto und Toto Block gibt. Dieser kümmert sich um vielfältigste Aufgaben und stellt sicher, dass die Lotterie in der Bundesrepublik rechtlich einwandfrei betrieben wird. Und so teilen sich die 16 Bundesländer die Verantwortung in der Gemeinschaft und übernehmen abwechselnd die Führung des Blocks.

Insofern hat man es gewissermaßen mit einem föderalen Instrument zu tun, welches eben das deutsche Glücksspiel kontrolliert. Ohne diese Gemeinschaft wäre das so beliebte Lotto 6 aus 49 überhaupt nicht denkbar. Dann müssten nämlich alle Länder ihre eigenen Lotterien anbieten und können keine überregionalen Angebote schaffen. Insofern ist es durchaus zu begrüßen, dass dieser Deutsche Lottoblock ins Leben gerufen wurde.