Der neue Trend – Lotteriespiele aus Australien und Japan

Ein vierblättriges Kleeblatt und ein Hufeisen sind hier abgebildet

Ein vierblättriges Kleeblatt und ein Hufeisen sind hier abgebildetDie Online-Welt der Lottospiele bietet deutschen Glücksspielern ein sensationelles Repertoire an millionenschweren Gewinnmöglichkeiten. Wer sich fragt, wie die wettverrückten Australier und spielfreudigen Japaner wöchentlich um attraktive Gewinnziehungen spielen, findet die Antwort bei TheLotter. Bei der australischen Superziehung und Oz Lotto geht es wöchentlich um Jackpots zwischen 5 und 60 Millionen Australischen Dollar. Auch die Japaner spielen um lukrative Gewinne, bei den beliebten Auslosungen in der Loto 6 und Loto 7 geht es um gut Jackpots zwischen 200 und 600 Millionen Japanische Yen. Die neuesten Highlights des Online Lotto Anbieters stehen ab sofort Lottospielern aus Deutschland zur Verfügung, dazu gehören das Japan Mini Lotto und die Australia Superdraw.

Das neue japanische Mini-Zahlenspiel

Die staatliche Lotteriegesellschaft Japans trägt den Namen Takarkuji, das bedeutet frei ins Deutsche übersetzt – Glück. Davon kann man als Spieler bekanntermaßen nie genug bekommen. Neben den Mega-Jackpots, die sich auch unter Spielern in der Bundesrepublik einer zunehmend größeren Fangemeinde erfreuen, steht seit neuesten die Japan Mini Lotterie zur Verfügung. Die Auslosung erfolgt jede Woche am Dienstag um 18:45 Uhr Ortszeit in Japan und bietet Hauptpreise von bis zu 10 Millionen ¥, das sind mehr als 80.000 Euro.

Der besondere Clou dieser asiatischen Lotterie ist die außergewöhnlich hohe Gewinnwahrscheinlichkeit von unglaublichen 1:169.911. Da Spieler nur 5 Richtige aus 31 Zahlen auf dem Spielschein haben müssen, ist das Gewinnpotenzial deutlich höher als bei den meisten europäischen Ziehungen. Aufgrund der hohen Wahrscheinlichkeit knacken zumeist mehrere Glücksritter den Jackpot und hier kommt es zu einem Phänomen, denn wer die korrekten Gewinnzahlen getippt hat, erhält die Auszahlung in voller Höhe.

Im Gegensatz zu anderen Lotterie-Ziehungen, wo sich mehrere Gewinner den Jackpot teilen müssen, bekommt beim Japan Mini Lotto jeder Glückspilz die komplette Gewinnsumme ausgezahlt. Die Ergebnisse der Ziehung sind direkt über die japanische Seite sowie beim Lottoanbieter einzusehen, und keine Sorge, wer einen Gewinn erzielt, erhält vom Support des Anbieters umgehend eine Gewinnbenachrichtigung.

Australische Lotteriespiele haben einen besonderen Reiz

Wer ein Fan von Sonderziehungen ist, die mehr zu bieten haben, als die alltäglichen nationalen Auslosungen in Europa, sollte unbedingt einen Blick auf die australischen Lottospiele werfen. Der einst von den Briten besiedelte Kontinent hat nicht nur die Sprache, sondern auch die Gier nach Glücksspielen aller Art mitgebracht. Die Australier geben pro Kopf im Jahr so viel aus wie kein anderes Land auf der Welt. Im Schnitt investiert jeder volljährige Bürger rund 1.500 Australische Dollar jährlich in sein Glück. Das ist gut das Zehnfache im Vergleich zu Deutschland.

Australiens Lotto-Klassiker ist die traditionelle Ziehung im Samstag Lotto, die immer einen garantierten Jackpot vom mindestens 4 Millionen Australische Dollar bereithält. Allerdings kann der Hauptgewinn wöchentlich zulegen, sollte es keinem Spieler gelingen, den Jackpot zu knacken. Neu bei TheLotter ist für Lotterie-Fans die Lotto Superziehung mit einem erhöhten Jackpot-Preis über 20 Millionen Australische Dollar.

TheLotter hat natürlich noch weitere aufregende Lotterien aus aller Welt zur Auswahl. Wer mehr über den Anbieter erfahren möchten, findet in unseren Testberichten ausführliche Informationen. Direkt los spielen und mit unglaublichen Gewinnchancen und fantastischen Preisen im Japan Mini Lotto und Australia Superdraw sein Glück versuchen, ist ebenso möglich.

Ein kleines theLotter LogoDas Icon mit einem Daumen nach obenLotto Online spielenGratis Tipp AbholenZum Anbieter 

Die Besonderheiten der Australia Superdraw

Die Superdraw Lottoziehungen finden bis zu 6 Mal im Jahr statt und haben in Down Under einen ähnlichen Stellenwert, wie der beliebte „Dicke-Jackpot“ der spanischen Lotteriegesellschaft zur Weihnachtszeit. Um an der Superziehung teilzunehmen, müssen Spieler 6 Gewinnzahlen aus einem Bereich von 1 bis 45 wählen.

Die beliebte Superdraw der Aussies bietet neben attraktiven Gewinnausschüttungen auch erstaunliche Gewinnchancen von 1:8.145.060. Zum Vergleich: Deutschlands bekannteste Ziehung bietet bei 6 Richtigen und Superzahl eine Eintrittswahrscheinlichkeit von 1:139.838.160,00. Die Superziehung findet grundsätzlich immer Samstag um 20:30 Uhr Ortszeit statt, und die Teilnahme erfordert die rechtzeitige Abgabe der Lottozahlen beim Lotto Anbieter.

Insgesamt bietet das australische Superdraw Lottospiel sieben unterschiedliche Gewinnklassen, in den letzten beiden liegt die Gewinnwahrscheinlichkeit bei 1:144. Während die zweite Gewinnklasse eine Chance von 1:678.755 zu bieten hat.