Bayerischer Multimillionär hat Spielschein gefunden

Die Lottolandschaft in Bayern stand zum wiederholten Male in diesem Jahr Kopf. Ein Großgewinn in der Lotterie und der Tippkönig nicht auffindbar – die Medien waren voll mit Gewinnbenachrichtigungen, immerhin geht es um mehr 17 Millionen Euro und dennoch kein Lottospieler hat den passenden Tippzettel eingereicht. Seit 27. Juni lief die Gewinnersuche, bei der Ausspielung am letzten Lottosamstag des Monats gab es nach mehreren Wochen ohne Sechser mit Superzahl den überfälligen Hauptgewinn. Es war die einzige deckungsgleiche Gewinnkombination, die den Mega-Jackpot sprengte. Doch es meldete sich kein Glückspilz. Erst zwei Wochen später machte ein Lottospieler aus Mittelfranken seinen Gewinn bei der Lottozentrale geltend.

Im Ü50-Klub gibt es einen neuen bayerischen Multimillionär

Mittlerweile ist bekannt, dass es sich um einen 54-jährigen Mann aus dem fränkischen Teil des Freistaates handelt. Der glückliche Tipper übt hauptberuflich eine Tätigkeit im Vertrieb aus und kann es natürlich kaum fassen, so eine gigantische Summe gewonnen zu haben. Die ersten Anschaffungen sind daher noch recht bescheiden, denn mehr als ein neues Mobilgerät soll es erst einmal nicht geben. Damit kann er direkt ins mobile Lotto spielen einsteigen, dass in den letzten Wochen in der Bundesrepublik extrem an Zulauf gewonnen hat.

Die Lottoanstalten der Bundesländer engagieren sich in der Programmierung mobiler Lotto Applikationen, damit jeder über sein Handy spielen kann. Das hat der Sommer Lottokönig nicht so gehandhabt. Der Spielauftrag wurde traditionell im Lottogeschäft abgegeben – mal wieder per Quicktipp. Zum Glück genügte ein Schein mit zehn ausgefüllten Tippfeldern und ein Kreuz zur Teilnahme am Spiel 77, um den Jackpot zu sprengen.

Insgesamt beläuft sich die Investition auf 12,75 Euro für die Glückszahlen 4-21-24-27-42 und 49 inklusive der für den Gewinn im obersten Rang erforderlichen Zusatzzahl 4. Du siehst also, es kann funktionieren, viel Taktik ist nicht notwendig, um beim Lotto mitzuspielen. Wenn es Dir an der Zeit fehlt, einen Laden aufzusuchen oder Du suchst schlichtweg nach mehr Spannung mit internationalen Mega-Jackpots, dann ist das Lottoland für Dich der optimale Online-Anbieter.

Das kleine Lottoland LogoDas Icon mit einem Daumen nach obenLotto Online spielen3 Tippfelder fuer 1€Zum Anbieter 

In Bayern bahnt sich ein großartiges Gewinnjahr an

Nicht nur der ruhmreiche Sportverein aus dem Süden des Bundeslandes ist auf Erfolgskurs in allen Wettbewerben. Auch die Lottospieler gewinnen am laufenden Band. Der 17.685.524,10 Euro Jackpot von Ende Juni war bereits der achte Lottogewinn des Jahres, der einem Glückspilz aus Bayern Lottomillionen einbrachte. Dabei geht es ausschließlich, um staatliche Lotterien, hier halten sich die Jackpotjäger aus Bayern auch auf internationaler Ebene wacker. Der 17-fache Millionentreffer war der dritte im ersten Halbjahr, der einen Hauptpreis von über 10 Millionen Euro einbrachte.

Allerdings reichte der hohe Gewinn dennoch nur für den aktuell zweiten Platz in der Lotto Rangliste Bayerns. Hier hatte bereits ein, ebenfalls aus dem Frankenland stammender Lottospieler, in der europäischen Mehrstaatenlotterie den Jackpot knacken können. Dabei wurde gleichzeitig ein neuer der Landesrekord aufgestellt, denn Europas dicker Jackpot hat seine maximale Höhe mit über 90 Millionen Euro erreicht. Es scheint sich daher in diesem Jahr besonders zu lohnen als Bayer sein Glück in die Hand zu nehmen und den eigenen oder zufälligen Zahlen eine Chance zu geben.

Die Gewinner in den unteren Preisstufen

Das Interesse der Medien konzentriert sich in erster Linie auf die höchsten Gewinnklassen. Wir haben für unsere Leser auch nachgesehen, was die Bayern ohne Zusatzzahlen und nicht gänzlich übereinstimmenden Zahlenkombinationen gewinnen.

Die Ausbeute kann sich sehen lassen. Allein bei der Jackpotjagd durch Europa konnten mehrere bayerische Tipper kleiner Millionenbeträge einheimsen. Darüber hinaus gab es auch Treffer mit 1 Millionen Euro Gewinn in der freistaatlicher BayernMillionen Lotterien. Die Gesamtsumme aller Großgewinner mit nur teilweise übereinstimmenden Gewinnzahlen liegt in zweistelliger Millionenhöhe, darüber durften sich bisher über 70 Spielteilnehmer freuen, die mindestens 100.000 Euro erspielten.